20. Januar 2013 | Noa, Fayna, Carmelo, Cora, Lina, Manfred, Priscila, Fiela

Die hübsche Noa durfte heute in ihr neues Zuhause in Mülheim ziehen und wird dort die volle Aufmerksamkeit von Ihrem neuen Frauchen erhalten, mit der sie genauso gern schmusen wie auch sich beim Hundesport austoben kann. Retrievertypisch wird sicherlich eine kleine Wasserratte aus der ausgeweckten Noa werden. Wir wünschen Noa viel Glück, alles Gute und viel Spaß im neuen Zuhause.

Fayna ist heute in ihr neues Zuhause in Höchenschwand gezogen und bekommt dort Unterstützung vom einem lieben und charmanten Ratonero-Rüden, mit dem sie toben, schmusen und den großen Garten unsicher machen kann. Viel Zeit wird sie wohl demnächst auch im Reitstall verbringen und sicherlich mit Begeisterung ihr neues Frauchen bei Ausritten begleiten. Wir wünschen Fayna alles Liebe und Gute und ein ganz langes Leben im Kreise ihrer neuen Familie.

Auch der kleine Carmelo kann jetzt seine Vergangenheit hinter sich lassen. In freier Natur geboren wird er jetzt als Einzelprinz sein neues Leben in Stuttgart beginnen. Auf ihn warten in der neuen Familie viele Streicheleinheiten von den drei Kindern, den Eltern und der Oma und auch spannende Ausflüge mit dem Wohnwagen der Familie. Wir wünschen Dir und Deiner neuen Familie viel Spaß und ein tolles Leben.

Für die süße Cora beginnt jetzt ein neues Leben. Ihr Körbchen wird künftig in Wuppertal in einem Haus mit großen Garten stehen. Cora, die von nun an Lola heißen wird, hat nicht lange in Ihrer spanischen Pflegefamilie warten müssen. Ihre neue Familie hat sie gesehen und sofort in Ihr Herz geschlossen. Liebe Cora, wir wünschen Dir ein schönes Leben mit Deiner eigenen Familie. Unser großer Dank geht auch an die Pflegefamilie in Spanien, die Cora von der Straße aufgelesen und ein Zuhause auf Zeit gegeben hat.

Heute ist unsere kleine Handicap-Maus Lina in ihr neues Zuhause nach Biblis in Hessen gezogen. Hier wird Lina in einem Rudel mit vier weiteren Dalmatinern leben, die ihr sicherlich helfen werden, mit ihrer Taubheit gut zurecht zu kommen. Das Verständnis und der Sachverstand seitens der Adoptanten sind auf jeden Fall vorhanden, da sie Erfahrung mit tauben Dalmatinern haben. Liebe Lina, wir wünschen Dir alles Gute und ein glückliches Leben bei Deiner Dalmatiner-verrückten Familie! :-)

Unser freundlicher und kesser Manfred hat es heute ebenfalls in den Flieger geschafft – und das sogar ins Handgepäck ;-) Er hat das Herz von seiner neuen Mama und ihrer Tochter im Sturme erobert und wird ab sofort seine Runden im schönen Köln – Hürth drehen. Zu den zwei Damen gehören ebenfalls noch 3 Samtpfötchen , welche Manfred nun seine Familie nennen darf. Manfred .. Im Herzen bist Du ein ganz Großer .. Wir wünschen Dir und Deiner neuen Familie stets die Sonne im Herzen und alles erdenklich Gute! Machs gut kleiner Mann!

Nach nur kurzer Zeit im Refugio hat auch Priscila das Glück ihr eigenes Körbchen gefunden zu haben. Ab sofort lebt sie bei zwei ganz lieben Menschen und einem neuen Hundekumpel, mit dem sie sich hoffentlich gut verstehen wird, in Mannheim. Um das Leben in Deutschland so richtig neu zu beginnen heißt Priscila ab heute Sookie. Wir wünschen dir einen tollen Start :-)

Heute war Fielas großer Tag. Sie durfte sich von ihrer Pflegefamilie in Spanien verabschieden und den langen Weg nach Deutschland antreten. Am Flughafen wurde sie schon ganz aufgeregt und voller Freude empfangen. Zwar ist Fiela erst einmal als Pflegekind bei ihrer Familie in Duisburg eingezogen, aber bei den süßen Kulleraugen und dem treuen Wesen kann ihr sicher keiner lange widerstehen. :-) Wir hoffen, dass sie für immer bei ihrer Familie bleiben darf und wünschen ihr einen guten Start in Deutschland. Ein riesen großer Dank geht an die Pflegefamilie in Spanien, die Fiela damals aufgenommen, liebevoll versorgt und auf das Leben in Deutschland vorbereitet hat.

Bitte hilf mir!

Dartacan benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter