21. Februar 2014

Bekanntermaßen sind es oft die kleinen Dinge im Leben, die besonders zu berühren vermögen. So haben zwei liebe Unterstützerinnen der Vergessenen Pfoten in ihrem Kiosk eine Plüschtieradoption aufgemacht: Sie haben übrige und ausrangierte Plüschtiere ihrer Freunde und Bekannten gesammelt und gegen eine freiwillige Spende „weitervermittelt“. Dabei sind bis jetzt so einige Euros zusammengekommen, die unserem kranken Kater Mikesch zugute kommen!

Wir danken den beiden von ganzem Herzen für ihre Motivation und ihren Eifer, Mikesch zu unterstützen! Ein großes Dankeschön im Namen aller Vergessenen Pfoten und natürlich im Namen von Mikesch!

 

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter