29. November 2015 | Beethoven, Linda, Mambo

Für Beethoven hat sich schnell seine Familie gemeldet und seine Heimat ist ab heute Herne. Nun gilt es die große weite Welt zu entdecken. In der Hundeschule wird  bald alles gelernt, was für ein schönes Hundeleben wichtig ist und tolle Spaziergänge sind ab sofort Programm. Süßer Beethoven, ab heute heißt Du Barney und darfst die Liebe und Geborgenheit Deiner eigenen Familie genießen. Wir wünschen Dir alles Hundeglück der Welt! Bleib gesund und schreib uns mal!

Linda musste nicht lange im Refugio warten, bis sie von ihrer neuen Familie entdeckt wurde, und konnte dann ganz schnell ihre sieben Sachen zusammenpacken und in den Flieger steigen. Zukünftig wird sie ihre Zelte in Düsseldorf aufschlagen und hat mir Sicherheit viel Spaß daran, ihr neues Herrchen beim Joggen am Rhein zu begleiten. Wir wünschen Linda alles Liebe und Gute, viel Glück und Spaß im neuen Zuhause und ein langes und gesundes Leben.

Fast 2 Jahre hat Mambo auf diesen Tag gewartet – auf den Tag, an dem endlich er in den Flieger steigen und direkt in die Arme seiner eigenen Familie reisen darf. Ab heute wohnt er in Iserlohn und wird sich sicher mit der Unterstützung von zwei Hundekumpels schnell einleben. Es gibt jede Menge Platz zum Toben und viele Kuschelplätze zum Ausruhen. Süßer Mambo, wir haben Dich als so anhänglichen Hund erlebt, endlich wirst Du all die Liebe und Aufmerksamkeit bekommen, die Du so sehr brauchst. Jetzt kann Du alles nachholen :)) und wir freuen uns sehr für Dich !! Wir  wünschen Dir ein schönes und langes Leben – mach’s gut!

Bitte hilf mir!

Vida benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter