06. Juni 2011 | Dayron

Manchmal ist es wirklich unglaublich. Über ein Jahr wartete Dayron von allen unbeachtet in Andujar auf seine Familie. Keine 2 Wochen war er in Deutschland auf der Pflegestelle, da hat er sie schon gefunden. Wuppertal ist jetzt für immer seine Heimat. Das Glück vollkommen macht seine neue, tolle Familie mit 2 Samtpfoten, mit denen Dayron von Anfang an gut Freund war. Für sein Entertainment sorgen u.a. 2 Bartargamen, die von Dayron interessiert beäugt werden:-) Ein großes Danke schön geht auch an Dayrons Pflegestelle, durch die er erst diese Chance bekommen hat.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter