10. August 2011 | Dinky

Es wäre einfach nur schön, wenn unser Dinky verstehen könnte, dass er heute in sein eigenes, endgültiges Zuhause gezogen ist. Eine junge Dame hatte sich in ihn verliebt, ihn besucht und ihn mit all seinen positiven und negativen Seiten kennengelernt. Dinky hat sich am Besuchertag wie gewohnt nicht wirklich von seiner freundlichsten Seite präsentiert, aber seinem neuen Frauchen war das egal. Sie hat sich FÜR den kleinen Kerl entschieden, und möchte ihn nie mehr hergeben. Wir freuen uns unendlich für unseren Dinky, der ab heute den Namen Dusty tragen wird. Nun kann er endlich zur Ruhe kommen und hat einen Menschen gefunden, der ihn so liebt, wie er ist. Ein ganz großes Dankeschön, an das liebe Frauchen, die sich bereit erklärt hat, einen Hund bei sich aufzunehmen, der eben nicht ganz so einfach ist!! Und auch ein Dankeschön an Dinky´s liebe Pflegestelle, welche ihn ebenfalls eine gute Herberge geboten hat!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter