08. Juni 2017 | Dylan

Unser Unikat Dylan ist gestern aus seiner Pflegestelle in SEINE eigene Familie gezogen. Beim ersten Besuch hat es sofort auf beiden Seiten gefunkt und somit war auch sofort klar, dass Dylan adoptiert werden soll. Er lebt nun im Raum Gießen mit einer älteren Hundefreundin sowie 2 Katzen. Der Abschied aus der Pflegestelle fiel allen schwer, aber zu wissen, dass er ein tolles Zuhause gefunden hat, hilft sehr. Wir möchten an dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an seine Pflegestelle richten, die sich zur Herzensaufgabe gemacht hat, uns mit der Vermittlung der Langzeitnasen zu unterstützen. Danke! Dylan wünschen wir noch viele schöne Jahre im Kreise seiner Familie, die er nach über 6 Jahren im Refugio mehr als verdient hat. Nun ist er angekommen, unser Unikat. Alles Liebe, du kleiner Schatz!!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter