14. September 2012 | Flores

Vor knapp 2 Jahren hatte unsere Lea sich entschieden einen Galgo zu adoptieren. Picara und Flores, diese Beiden hatten im Dezember 2010 gleichermaßen ihr Herz berührt, allerdings musste Picara zu diesem Zeitpunkt gerade ihre Pflegestelle verlassen und so entschied sich Lea schicksalhafterweise für Picara.
Dieses Jahr wurde dann plötzlich Flores, der schon seit August 2009 in Deutschland in einer Pflegefamilie lebte, aber leider immer noch nicht vermittelt war, schwer krank.
Lea machte sich sofort auf den Weg und rettete Flores somit das Leben. Sie übernahm ihn zur Pflege und gemeinsam haben sie drei OP`s und unendlich viele Tierarztbesuche überstanden, Sorgen und schlaflose Nächte gehörten zu ihrem Alltag. Aber es hat sich gelohnt, Flores kämpfte und Lea stand ihm immer liebevoll zur Seite. Inzwischen hat sich Flores so tief in Leas Herz geschlichen, dass heute entschieden wurde, WIR gehören zusammen, UNS darf und kann man nicht mehr trennen. Wenn das Schicksal Herzen verschmelzen läßt, dann sollte es so sein, dann waren all die Monate des Ungewissen ihre unendliche Zeit wert.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter