27. Dezember 2012 | Frida, Valiente

Der erste unserer vielen Rückläufer ist heute endlich in sein neues Heim gezogen: Der süße Valiente lebt ab heute im großen Berlin bei einer sehr lieben Dame und wird von nun an nach Strich und Faden verwöhnt werden, genau wie er es verdient hat!
Ein Dankeschön gilt auch den Fahrern, die Valiente nach Berlin gebracht haben!

Die kleine „Miss“ Frida hat heute Besuch von einer ganz lieben Familie aus Wendeburg bekommen. Sie haben Frida im Internet entdeckt und sich sofort in sie verliebt. Schnell wurde ein Besuchstermin mit der Pflegefamilie abgesprochen und ab ging die Fahrt zu Frida. Mit im Gepäck: der Rüde Rocky der Familie, denn die beiden sollen sich verstehen. :-)
Schon nach kurzer Zeit bei Frida war klar, sie fährt mit nach Wendeburg und wird dort das große Haus und den tollen Garten mit Rocky und der ganzen Familie teilen. 8 Hände zum Streicheln und einen Hundekumpel, was gibt es Schöneres. :-)
Liebe Frida, wir wünschen Dir und Deiner Familie von Herzen alles Liebe und Gute und ein traumhaftes Leben. Du hast es wirklich verdient.
Ein großes Dankeschön gilt auch der Pflegefamilie, die Frida kurzfristig aufgenommen und ihr eine tolle Zeit beschert hat.

Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter