03. August 2015 | Garin (jetzt Felix)

Garin hat sein Zuhause gefunden! Eigentlich war es von Anfang klar, denn schon am Flughafen, wo er zunächst als Pflegehund abgeholt wurde, waren alle gleich schwer verliebt. Als dann auch noch das Zusammenleben mit der vorhandenen Hündin super klappte – sie sind inzwischen dicke Freunde -, war endgültig klar, dass der Herzensbrecher nie mehr gehen muss und nun zur Familie gehört. Garin heißt jetzt Felix und wir freuen uns so sehr für ihn. Wir wünschen eine schöne gemeinsame Zeit, alles Liebe und Gesundheit.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter