07. Dezember 2010 | Gracia

GRACIA durfte nach nur wenigen Wochen in ihrer Pflegestelle in ihr eigenes Zuhause nach Baindt ziehen. Dort erwarteten sie schon zwei ehemalige Vergessene Pfoten-Mädels, mit denen sie in Zukunft viel Spaß haben wird. :O) Außerdem wird sie nun endlich ein von Liebe erfülltes Leben führen können, wovon sie schon immer geträumt hat! Kleine Maus, wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute!

Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter