06. Januar 2011 | Gusi

GUSI hat es nun auch endlich, nach einem Jahr Pflegestellenaufenthalt, in sein eigenes Zuhause in Oberhausen geschafft! Er ist jetzt Einzelhund und kann die volle Aufmerksamkeit von seinem neuen Frauchen geniessen, was bei ihm ja besonders wichtig ist, denn er ist kein 100 %-ig gesunder Hund. Deshalb vielen lieben Dank nochmal an die neue Mama von GUSI. Leider gibt es heutzutage nicht so viele Menschen, die auch einem kranken Tier ein Zuhause schenken! DANKE! Wir wünschen Euch beiden ein langes gemeinsames Leben und alles, alles Gute!

Ein DANKESCHÖN auch nochmal an die Pflegestelle, die GUSI ein Jahr lang bei sich hatte und für ihn die Chancen auf Vermittlung damit wesentlich gesteigert hat!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter