16. Juni 2013 | Hilfe in Andujar

In diesem Jahr konnten sich die Andujaner wieder auf einen Besuch von Jochen und Iris freuen. Für eine Woche besuchten die beiden das Refugio und packten wie immer tatkräftig mit an.

Trotz der heißen Temperaturen hat Jochen jeden Tag in den Ausläufen Rasen gemäht und dem 2 Meter hohen Unkraut den Kampf angesagt. Wer den Kampf gewonnen hat sieht man auf den Fotos. :-)

Lieber Jochen, dank Deiner Hilfe haben die Fellnasen wieder Spaß daran in den Ausläufen ausgiebig zu toben.

Tausend Dank für Deine Mühe und die Kraft, die Du in die Arbeit gesteckt hast.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter