13. März 2015 | Hilfsaktionen im Refugio Andujar

Vom 16.02. – 01.03. war Anna, das Frauchen von Negri/Filou, zu Besuch im Refugio. Anna hat unsere Helfer vor Ort bei der täglichen Arbeit im Refugio unterstützt, hat Fotos für uns gemacht, Hunde gemessen und beobachtet, mit den Hunden gespielt und gekuschelt. Das war eine große Hilfe für uns alle, lieben Dank Anna :-)

Vom 04. – 08-03. waren dann Holger, Stefan und Jürgen im Refugio, um, wie im letzten Jahr, die Spanier bei den nicht alltäglichen Aufgaben zu unterstützen. In diesem Jahr wurde der große ungenutzte Ground entrümpelt. 2 große Container wurden gebraucht, um alles abzutransportieren. Dann wurden Drainagen und Abflüsse gereinigt und die Grounds gemäht. Und ein wenig Zeit zum Hunde bespaßen war auch noch übrig. Am Sonntag ging es dann mit 10 Nasen auf 3 Flügen im Gepäck zurück nach Deutschland. Danke für Euren Einsatz Jungs :-)

Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter