19. August 2016 | Jupiter

 † 18.08.2016

Jupiter, jetzt Mezzo, ist heute Nachmittag völlig unerwartet über die Regenbogenbrücke gegangen. Seine Familie weiß nicht, was passiert ist, er hat sich ganz still und leise auf den Weg gemacht, als er alleine zu Hause war. Da Mezzo Epileptiker war, wird ein schwerer Anfall vermutet. Lieber Mezzo, wir wünschen Dir für Deine letzte Reise alles Liebe. Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen behalten, Dein Team der Vergessenen Pfoten

 

 

 

 

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter