20. März 2018 | Kessy, Kiki, Pokita, Jake, Pelusona, Smarty, Bella, Cuqui, Hopper & Bruno

Flug Frankfurt:

Liebe wunderhübsche Kessy, endlich beginnt auch für dich das Abenteuer Deutschland. Deine Reise führt dich ins schöne Isny im Allgäu, als Einzelprinzessin mit großem Haus und Garten. Rundumbetreuung ist gewährleistet, immer einen gefüllten Fressnapf, viele Streicheleinheiten, ein warmes Körbchen und Zeit zum Spielen den ganzen Tag. Natürlich wirst du als Junghund noch einiges lernen müssen. Aber auch dafür wird gesorgt. Liebe Maus, wir wünschen dir und deiner Familie ein schönes, sorgenfreies Leben.

Unsere süße Kiki musste im Refugio nicht lange warten. Ihre Familie war sofort verliebt und die Entscheidung schnell getroffen. Mit Vorfreude wirst Du nun erwartet. Dein Hundeleben wird ab jetzt voller schöner Freizeitaktivitäten sein und vor allem wirst Du viel Liebe erfahren. Alles Gute, liebe Kiki, und lass von Dir hören!

Liebe kleine, verrückte Pokita, bei deinen Menschen war es Liebe auf den ersten Blick. Sie haben dich gesehen und waren hin und weg… Dein warmes Körbchen steht von nun an Stadtbergen/Deuringen. Du hast dort alles, was man braucht, um glücklich zu sein: Menschen, die dich lieben, viele Streicheleinheiten und natürlich ein großes Haus mit Garten zum Toben und Spielen. Mach’s gut, kleine Maus, wir vom Team wünschen dir und deiner Familie ein unbeschwertes, glückliches Leben.

Süßer Jake, Dein Wunsch wurde ganz schnell erhört und viele Familien wollten Dich adoptieren. Nun wirst Du sehnsüchtig in Frechen erwartet. Deine Familie ist genauso aufgeregt wie Du und freut sich, dass Du nun endlich einziehst. Dort ist es mit der Ruhe nun vorbei, denn Du wirst schon dafür sorgen, dass keine Langeweile aufkommen wird. Ein großer Garten zum Spielen ist auch vorhanden. In der Hundeschule wirst Du sicher ganz schnell das Hunde-ABC lernen. Wenn Du lieb und artig bist, darfst Du sogar mit Frauchen zur Arbeit gehen. Er wird also spannend, kleiner Jake, und wir wünschen Dir viel Spaß.

Pelusona! Ab heute kannst Du richtig durchstarten. Deine erfahrene Familie erwartet Dich bereits voller Vorfreude. Du wirst Dein eigenes Körbchen, also ich meine natürlich Dein Bettchen bzw. die Couch in Schwäbisch Hall beziehen. Bei Deiner Eingewöhnung wirst Du Unterstützung von Deinen neuen Geschwistern bekommen, die dir alles zeigen werden, was Du so in einer Familie benötigst. Zusammen könnt Ihr die Umgebung unsicher machen, Leckerlis abstauben, Euch in Matsch verstecken oder Spielzeug durch die Gegend tragen. So wie ich Deine Familie kennengelernt habe, können sie Dir eh keinen Wusch abschlagen. Was hält Dich also noch davon ab, ab jetzt in Sicherheit zu leben und glücklich zu sein? Nichts. Kleine Maus, lass mal was von Dir hören und erzähl uns von Deinen Abenteuern.

Flug Berlin:

Smarty hat die Herzen seiner Familie im Sturme erobert und das nur anhand von Bildern. ;-) Der Lütte wird sehnsüchtig erwartet, hieß es dieser Tage. :-) Heute ist es endlich so weit… Es wurde schon fleißig geshoppt für das neue Familienmitglied und alles für seine Ankunft vorbereitet.  Ab heute ist Smarty Berliner und lernt von dort aus die neue spannende bunte Welt kennen. Schön, dass Du in einer Familie groß werden darfst! Wir wünschen Euch ganz viel Spaß und ein langes, glückliches gemeinsames Leben.

Flug Düsseldorf:

Das Glück war bisher immer an Deiner Seite, kleine Bella, und so geht es jetzt auch weiter. Dein Frauchen hat unser Refugio besucht und hat dort fleißig geholfen. Bei der Gelegenheit hat sie Dich kennengelernt und  sich sofort in Dich verliebt. Du sollst zu ihr ziehen und keine Andere.  Das ist mal Schicksal. Nun ist endlich die Wartezeit vorbei und Deine Familie freut sich schon riesig auf ihre Nala, denn so wollen sie Dich ab jetzt rufen. Eine ältere Hündin wird Dich an ihre Pfote nehmen und Dir zeigen, wie das in Gelsenkirchen so läuft. Wir wünschen Euch alles Liebe und würden uns über ein paar Fotos freuen.

Kleiner, süßer Cuqui. Du wurdest ausgesetzt, als deine Menschen keine rechte Lust mehr auf Dich hatten. Dieser Verlust war für Dich sicherlich schmerzlich, aber ab jetzt geht es nur noch bergauf. In Köln wartet ein liebevolles Zuhause auf Dich, wo Du als kleiner Einzelprinz die ganze Aufmerksamkeit Deines neuen Frauchens bekommen wirst. Es warten unendlich viele Streicheleinheiten, Leckerchen und Abenteuer auf Dich. Wir sind überglücklich, dass Du nun endlich ein Zuhause für immer gefunden hast. Wir wünschen Dir und Deinem Frauchen alles Liebe und freuen uns jederzeit, von Dir zu hören.

Hopper, manchmal muss man einfach Glück haben. Du wirst in Deiner Familie der Hahn im Korb sein und sicher bis hinter beide Ohren verwöhnt werden. Die vielen Leckerlies, die Du ganz sicher abstauben wirst, darfst Du Dir dann als Personal Trainer wieder ablaufen. Joggen wird Teil Deines Alltags werden, aber alles halb so wild. Zeit für Streicheleinheiten bleibt genügend übrig. Du wirst Dein Quartier in Düsseldorf beziehen und darfst Dir sogar aussuchen, wo Du schlafen willst. Nimm Dir ein paar Semester Zeit, die vielen neuen Dinge zu erlernen. Wir alle würden uns sehr darüber freuen, ab und an mal ein paar Zeilen von Dir zu lesen oder Bilder Deiner Abenteuer zu sehen. Du bist jetzt in Sicherheit. Mach’s gut, kleine Podischnute.

Kleiner Bruno, Dein Schutzengel hat bisher gut auf Dich aufgepasst. Muchas Gracias, liebe Maria, für die super Pflege. Ohne Dich hätten die kleinen Fellnasen nicht überlebt. Und nun geht Dein Abenteuer in Deutschland los. In Frechen darfst Du bei einem jungen Ehepaar Dein Köfferchen auspacken. Und sie freuen sich schon auf die turbulente Zeit mit Dir. Sicherlich wirst Du ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellen. Aber Deine neue Familie hat versprochen, gut für Dich zu sorgen, das Hundeeinmaleins mit Dir zu üben und Dich mit liebevoller Konsequenz zu erziehen. Wir wünschen euch ganz viel Spaß!

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram