17. Dezember 2017 | Kiko

Lieber Kiko, Du hattest bei Deiner Pflegefamilie einen tollen Start in das neue Leben, bist mit viel Streicheleinheiten verwöhnt worden, hast aber auch schon einen Einblick in das Hunde-Einmaleins gewonnen und Dich wirklich sehr gelehrig gezeigt. Herzlichen Dank an die liebe Pflegefamilie, die Dich in der kurzen Zeit in Deutschland so gut auf das künftige Leben vorbereitet hat.

Aber aller guten Dinge sind drei! Endlich haben Dich Deine Menschen gefunden. Nur noch einmal musst Du Deinen Koffer packen, dann darfst Du für immer bleiben. Deine letzte Reise geht nach Aachen in ein schönes Haus mit Garten, in dem Du richtig toben und Blödsinn machen kannst. Als Einzelprinz bekommst Du die ungeteilte Aufmerksamkeit, Liebe und Beständigkeit, die Du so sehr verdient hast.

Lieber Großer, wir wünschen Dir und Deiner Familie von Herzen ein gesundes, glückliches, langes Leben.

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter