09. Oktober 2012 | Koltan

Der kleine Koltan hatte Glück im Unglück. Er mußte nach nur 6 Wochen sein Zuhause aus gesundheitlichen Gründen des Halters verlassen, fand Unterschlupf bei einer guten Freundin und durfte heute sein Köfferchen nach nur zwei Wochen packen und in sein neues Zuhause umziehen. Er wird jetzt in Grevenbroich bei einer 4-köpfigen Familie plus Hundefreundin und 2 Katzen aufwachsen. Dort wird er bestimmt schnell die Wirrungen der letzten Wochen vergessen und zu einem stattlichen Burschen heranwachsen. Unser Dank gilt seiner lieben Pflegemama, die Koltan in der kurzen Zeit so viel gezeigt und beigebracht hat, Koltans neuer Familie und natürlich auch den zwei Freundinnen der Familie, die durch ihren Einsatz den Umzug von Hamburg nach Grevenbroich so schnell ermöglicht haben. Kleiner Koltan, wir wünschen Dir alles Gute und viele glückliche Jahre mit Deiner Familie.

Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter