11. Dezember 2010 | Lobenzo, Sally, Flippi

Wer hätte das gedacht, er ist ein großer, schwarzer Hund und doch musste er nicht lange auf ein eigenes Zuhause warten. Heute durfte LOBEZNO mit in den Flieger und wurde von seinem überglücklichen Frauchen bei der Ankunft herzlich in die Arme geschlossen. Der freundliche Kerl wird ab sofort mit seiner neuen Familie in Vellmar leben und wir wünschen ihm ganz, ganz viel Spaß und eine richtig gute Zeit.

Auch SALLY kam heute in Deutschland an, doch ihre Reise ging noch weiter. Denn ihr endgültiges Zuhause hat sie in Luxemburg gefunden. Hier erwartet sie schon voller Vorfreude eine große Familie mit vielen liebvollen Händen. Wir wünschen ihr alles Gute.

FLIPI musste lange, lange auf eine Familie warten, doch was lange währt, wird endlich gut und so hat er heute seine Reise zur wunderschönen Insel Norderney angetreten. Er wird dort mit einer kleinen Hündin, einem jungen Paar und deren Familien und weiteren vielen kleinen Hunden als Spielgefährten leben. FLIPI, wir wünschen Dir viel Freude und ein liebevolles Leben.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter