22. Mai 2012 | Luchino

Luchino darf sich jetzt in dem schönen Ort Tönisvorst zuhause fühlen. Ein weiterer Traum ist in Erfüllung gegangen. Die Pflegefamilie hat den kleinen Mann adoptiert, er kann die Koffer auspacken :- )) 
Er teilt sich nun Haus und Garten mit seiner neuen Familie einschließlich dem Stubentiger. Fort an werden sechs streichelnde Hände Luchino auf seinem Lebensweg begleiten.
Wir wünschen Dir und Deiner neuen Familie alles Gute.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter