24. Mai 2018 | Lukas

Unser größter Traum ist Wirklichkeit geworden: Lukas hat sein Zuhause gefunden. Nach 9 langen Jahren im Refugio hat er sich schnell und leise in das Herz seiner Pflegemama geschlichen, sodass sie sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen kann. Aber lest selber: Den rührenden Liebesbrief von Frauchen an ihren Lukas  findet ihr hier.

Lieber Lukas, das gesamte Team wünscht Dir ein glückliches und hoffentlich noch langes beschwerdefreies Leben im Kreise Deiner Familie. Genieße jeden Augenblick, Du hast so unfassbar lange darauf gewartet.

 

 

Bitte hilf mir!

Tony benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram