28. April 2015 | Marlon

† 27.04.2015

Bis Dezember 2014 war noch alles in Ordnung. Doch dann kam die niederschmetternde Diagnose, dass Marlon Knochenkrebs hat. Der Tumor hat sich am Kopf rasend schnell ausgebreitet und war nicht operabel. Heute musste seine Familie ihn über die Regenbogenbrücke gehen lassen. 7 Jahre durfte er nur alt werden. Viel zu jung um zu gehen. Er war sein Leben lang ein treuer und herzensguter Weggefährte und alle vermissen ihn sehr. Er hinterlässt eine sehr große Lücke. Das gesamte Team der „Vergessene Pfoten“ ist in Gedanken bei der Familie und trauert mit ihr.

 

 

Bitte hilf mir!

Vida benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter