27. April 2014 | Mikesch

Wir freuen uns, dass unser Patenkater Mikesch sich weiterhin an bester Gesundheit erfreut. Die Blutergebnisse sind nach wie vor in Ordnung. Die private Situation seines Herrchens hat sich so sehr gebessert, dass er uns heute mitgeteilt hat, dass er nun ohne unsere Hilfe bzw. die Patenschaften für die Versorgung von Mikesch auskommen kann. Er bedankt sich bei allen Spendern und dem Team der Vergessenen Pfoten für die Unterstützung.

Wir wünschen Mikesch in seinen neuen/alten Zuhause noch eine wunderschöne und weiter beschwerdefreie Zeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter