05. Oktober 2017 | Parker

Parkers Familie konnte es nicht abwarten, ihren neuen Hund in ihrer Mitte begrüßen zu können, also schickte sie kurzerhand Papa zur Abholung ihres neuen Familienmitglieds nach Andújar. – Keine sieben Tage lang war Parkers Vermittlungsanzeige online, da kam bereits DER Anruf aus dem schönen Österreich. Parker hat das große Glück, nicht im Refugio aufwachsen zu müssen, sondern sein Leben mit seinen neuen zweibeinigen und schnurrbärtigen Spielgefährten verbringen zu dürfen. Wir wünschen dem hübschen Rüden und seiner Familie tolle gemeinsame Jahre!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter