11. Juli 2013 | Maya (ehemals Pastora)

† 11.07.2013

Manchmal lässt sich das Schicksal kaum ertragen und trotzdem müssen es einige Seelen dieser Welt kummervoll aushalten.

Vor 4 Jahren durfte Pastora ihr Köfferchen packen und in den Flieger nach Deutschland steigen. Sie hat ihre Traumfamilie gefunden, die sie über alles liebt. Voller Stolz trägt sie den Namen Maya.

Heute ist Maya krankheitsbedingt, aber trotzdem unerwartet und plötzlich über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind alle zu tiefst geschockt und trauern mit Maya`s Familie. Sie war etwas ganz besonderes.

Liebe Maya, durch Dich verliert deine Familie ein Stück ihres Familienglücks, einen Teil glücklicher Momente ihres Lebens. Du hinterlässt eine große Lücke, die nicht geschlossen werden kann.
Mach`s gut Süße. Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter