01. November 2016 | Patenhund des Monats Januar

Patenhund des Monats Februar

 

Unser Hund des Monats ist der lustige Pillo. Bereits 2,5 Jahre wartet er im Refugio auf ein Zuhause. Für Pillo ist es besonders schwierig, dieses Zuhause zu finden. Er ist schwarz und hat die alte Hüftverletzung. Vielleicht finden sich auf diesem Weg „seine“ Menschen, die sich trotzdem, oder gerade deshalb in ihn verlieben und ihm die Liebe und Beschäftigung geben, die auch er so dringend benötigt.

Pillo steht hier auch stellvertretend für alle schwarzen Hunde, die es besonders schwer bei der Vermittlung haben, und für alle Hunde mit Handicap oder alten Verletzungen, für die es auch nicht einfach ist, „ihre“ Familie zu finden.

Wenn Sie einen Hund aus dem Tierschutz adoptieren möchten, geben Sie bitte auch diesen Hunden eine Chance!

Pillo wartet auf den ersehnten Anruf und freut sich über Paten, die ihn bis dahin unterstützen möchten.



Sie möchten etwas Sinnvolles und Originelles verschenken? Wie wäre es mit einer Patenschaft?

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter