» Andújar 2011

Es gibt mal wieder gute Neuigkeiten aus dem Refugio:

 

Im Refugio sind täglich 24 Zwinger zu reinigen. In dieser Zeit befinden die Hunde sich immer in den 10 Ausläufen. Da nicht alle Hunde miteinander verträglich sind, war es nie möglich, alle Hunde gleichzeitig raus zu lassen. Hierdurch war ein Wechsel der Hunde erforderlich, was für die Hunde eine kürzere Zeit in den Ausläufen und für das Team mehr Arbeit bedeutete.

Durch Ihre Spenden war es dem Team aus dem Refugio nun möglich, mehr Ausläufe zu bauen und somit den Hunden einen zeitgleichen und längeren Aufenthalt in den Ausläufen zu ermöglichen.

Es ist wieder mal bewundernswert, was Marga und ihr Team in Eigenarbeit auf die Beine gestellt haben. Es wurden Zäune aufgestellt und einbetoniert und in jeden neuen Auslauf musste natürlich auch ein Sonnen/Regenschutz gebaut werden.

Das Team Andujar (und natürlich auch wir) möchte sich an dieser Stelle ganz, ganz herzlich für Ihre Spenden bedanken, durch die unsere Hunde nun fast den ganzen Tag in den Ausläufen verbringen können.



Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter