11. Juni 2017 | Sangria, Rigoberto, Ronaldo

Endlich ist die hübsche Sangria dran, der Koffer ist gepackt die Reise geht nach Bayern. Die Familie hat sich sofort in sie verliebt, am liebsten hätten sie die Maus sofort gehabt. Nun hat das Warten ein Ende, voller Ungeduld warten die Familie und Hundekumpel Rico auf sie. Wir wünschen Dir alles Liebe im Deiner neuen Heimat, Sangria!

Rigoberto, kleiner Clown, nun ist die Zeit für Dich gekommen, Dein neues Leben zu beginnen. Du darfst die Reise nach Deutschland antreten, wo Dich Deine Pflegefamilie und der Rüde Joker schon sehnlichst erwarten, um Dich in Dein neues Leben zu führen. In Iserlohn erwarten Dich viele neue Abenteuer, ein eigenes Körbchen, viel Liebe und streichende Hände. Mit Joker kannst Du wie wild durch den Garten toben und er wird Dir die Eingewöhnung bestimmt erleichtern. Wir wünschen Dir alles Gute und, dass Du auf diesem Wege Dein endgültiges Zuhause findest. Lass zwischendurch etwas von Dir hören!

Nachdem in diesem Jahr mit Leonard, Kenji und Lex bereits drei Hunde, welche seit einigen Jahren auf ihre Chance warten, ein neues Zuhause gefunden haben, zieht heute Ronaldo nach! Der witzige, charmante und unendlich liebenswürdige „tiefergelegte“ Huskymischling hatte nie so recht ernsthafte Anfragen, nie wollte es passen, nie war DIE eine Familie dabei. Nach unglaublichen fünf (!) Jahren wird nun alles gut und die perfekte Familie hat sich für Ronaldo, der ab jetzt Ronny heißen wird, gemeldet – er sollte es sein und kein anderer! Dies ist der Beginn eines wundervollen Lebens, toller Ronaldo, wir wünschen Dir alles, alles Gute!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter