30. Mai 2014 | Sira, Dartanan, Roy und Aragorn

Lange wurde unsere bezaubernde Katzendame Sira übersehen. So hübsch und jung… Doch keiner interessierte sich für sie. Und dann war es nur noch ein Mausklick entfernt. Sira’s neue Familie verliebte sich Hals über Kopf, als sie die Fotos der Kleinen im Internet fanden. Schnell war klar, Sira soll ihr neues Familienmitglied werden. Die Wartezeit bis zur Ankunft ihrer Sira wurde unerträglich. Die Jüngste im neuen Zuhause richtete sogar einen Countdown mit Sira’s Foto in ihrem Handy ein. Heute ist es endlich soweit. Alles ist vorbereitet und Sira zieht in ihr neues Zuhause in Neuss ein. Hier wird sie Mitglied einer herzlichen Familie. Nach einer Eingewöhnungszeit darf Sira die Gegend erkunden. Wir freuen uns tierisch und wünschen Sira mit ihrer Familie alles Gute!

Nach all den Tiefen, die unser Dartañan (jetzt „Budy“) durchleben musste, darf er nun sein Köfferchen packen und in seine neue Heimat nach Oberhausen ziehen. Dort wartet schon sehnsüchtig sein neues Herrchen mit Hundekumpel auf unseren tapferen kleinen Held ;-) Dartañan, auch Du hast es sehr verdient endlich anzukommen und wir freuen uns sehr! Wir wünschen Dir von Herzen alles Gute für die neue Zukunft in Sicherheit.

Roy  darf nun die große Reise antreten. Ihm steht viel bevor und er darf endlich kennenlernen, was es heißt, ein schönes Hundeleben zu führen.Roy wird als Pflegekind in Essen leben und alles lernen, was ein junger, lustiger Welpe fürs Leben braucht. Wir hoffen sehr, dass er ganz bald seine eigene Familie findet. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist schon geschafft.

Knapp 8 lange Jahre des Wartens sind endlich vorbei. Unser sanfter und verspielter Aragorn  hat endlich seine Chance bekommen. Er durfte seine sieben Sachen packen und in den Flieger nach Deutschland steigen. Nach der langen Reise schloss ihn sein Pflegefrauchen glücklich in die Arme. Aragorn begrüßte sie, als wenn er sie schon ewig kennt. Im schönen Hohenlockstedt wird Aragorn nun auf das Leben in einer Familie vorbereitet. Wir sind uns sicher, dass es ihm nicht schwer fallen wird. Seine neue Hundefreundin wird ihm sehr bei der Eingewöhnung helfen. Wir danken der lieben Pflegefamilie, dass sie Aragorn diese Chance geben. Wenn auch Sie den süßen Clown kennen und lieben lernen möchten, melden Sie sich bei seiner Vermittlerin. :-)

Bitte hilf mir!



Léon benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter