12. Juni 2013 | Tammy (früher Emma)

† 03.06.2013

Und wieder hat die Welt ein kleines Licht verloren.

Liebe Tammy,
heute muss ich Deinen Regenbogentext schreiben und darüber bin ich sehr traurig.
Vor einem halben Jahr holte Dich Deine neue Familie samt zwei Vierbeiner am Flughafen in Düsseldorf ab. Endlich solltest Du die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen.

Viel zu kurz war Deine Zeit, die Du mit Deiner Familie verbringen durftest. Die Nachricht von Deinem plötzlichen Tod hat uns alle sehr erschüttert. Du hast gekämpft und doch verloren.

Liebe Tammy, hier brennen viele Kerzen für Dich und Du hinterlässt unauflöslich Deinen so besonderen Pfotenabdruck im Herzen Deiner Familie.

Das gesamte Team der Vergessenen Pfoten trauert mit Deinen Menschen.
Mach’s gut süße Maus, wir werden Dich in lieber Erinnerung behalten.

Diese schönen Zeilen schrieben Ihre beiden Frauchen:
Arme kleine Maus, sie war wirklich etwas Besonderes, immer gut gelaunt, freundlich zu jedem Hund und hatte in unserem Little Joe einen richtigen Kumpel gefunden, der jeden Quatsch mitmachte. Tammy bezauberte einfach jeden mit ihrem lieben Wesen. Wir waren immer mega stolz auf sie. Sie fehlt uns total.

Bitte hilf mir!

Elissa benötigt Hilfe


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Vielen Dank für Ihre Spenden!


Helfen Sie mit einer Spende von der Wunschliste für Andújar

Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Unsere Vergessene Zufallspfote!

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter