13. Dezember 2016 | Tuco

Tuco, der seinerzeit über Tiere suchen ein Zuhause vermittelt wurde, musste sich leider unverschuldet auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen. Seine Pflegestelle war sofort bereit, ihn wieder bei sich aufzunehmen. Kurze Zeit später wurde beschlossen, dass er bleiben darf. Der erste Abschied fiel gerade Tuco’s Pflegepapa sehr schwer und somit wurde kurzerhand beschlossen, dass es keinen weiteren Abschied mehr geben soll, dass Tuco zur Familie gehört!

Bitte hilf mir!

León benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter