» Regenbogen

Turna

† 09.07.2020

Unsere Turna lebt nicht mehr. Obwohl sie so eine lange Leidensgeschichte hinter sich hatte, hat sie bis zum Schluss bewiesen, was für eine Kämpferin sie ist und wie viel Lebensfreude in ihr steckte. So lebte sie auch mit nur noch einer Niere besser, als alle erwartet haben, doch irgendwann sind auch die Kräfte einer so tapferen Boxerhündin verbraucht...

Turna hatte nicht das Leben, das wir uns für sie gewünscht hätten. Sie hatte nicht das Leben, das sie verdient hatte, und wäre sie von ihren Vorbesitzern nicht so schrecklich verwahrlost worden, wäre sie wahrscheinlich viel älter geworden als nur vier Jahre. Warum die Dinge so kommen mussten, werden wir vermutlich nie verstehen können, doch ist es ein kleiner Trost, dass Turna ihre letzten Lebensmonate in großer Liebe verbringen durfte. Unsere liebe Maria hat sich mit ganzem Herzen um die freundliche Hündin gekümmert. Wir danken ihr sehr dafür.

Liebe Turna, wir werden Dich ganz schrecklich vermissen, doch wir wissen auch, dass Du dort, wo Du jetzt bist, keine Schmerzen mehr haben musst und wie ein junger, gesunder Hund herumtoben kannst - ganz so, wie Du es immer verdient hattest. ♥


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


„Wenn im Kreis der Lebenswelt
Das Blatt zurück zur Erde fällt,
Kehrt es zum Ursprung nur zurück
Und findet dort sein stilles Glück.“

(Unbekannt)

Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube