» Regenbogen

Sera

† 12.03.2011

Im März 2008 hat sich unsere bis auf die Knochen abgemagerte liebe SERA, im Alter von 3 Jahren, dieser Welt endlich vorstellen dürfen.
Drei Monate später hat sie dann ihr Traumzuhause gefunden, in dem sie endlich regelmäßiges Futter und Liebe pur genießen durfte.
........ und heute im März 2011 muss sich SERA schon wieder von unserer Welt verabschieden. SERA wurde heute morgen um 9.40 Uhr von ihrem schweren Leiden erlöst.
Wir danken ihrer Familie von ganzem Herzen, dass sie wenigstens noch fast 3 liebevolle Jahre in ihrer eigenen Familie erleben durfte.
Wir trauern mit ihrer Familie um ein weiteres liebevolles Wesen unserer Erde. Liebe SERA, wir werden dich niemals vergessen.


Und diese Worte geben Seras Eltern ihr mit auf ihren letzten
Weg:

Sera, liebes Mäuschen, du hast uns von der ersten bis zu deiner letzten Stunde in unserer Familie nur Freude bereitet.
Glücklich war der Augenblick als wir dich empfangen durften, sehr traurig der Moment des Abschieds.

Liebe Sera, wir werden dich nie vergessen und nie aus unseren Herzen verlieren.

Trost und Hoffnung gibt uns die Regenbogenbrücke, wo es auf ewig kein Abschied mehr geben wird.
Sera, wir sehen uns wieder.

Wir wünschen uns dass unsere unendliche Liebe dich in den Himmel begleiten möge.

Deine Eltern

Familie Laurent Olinger-Klauner



••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥

Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei;
aber die Liebe ist die größte unter ihnen

.••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥••.¸♥ ¸.•*´)¸.•*´)…♥

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube