» Regenbogen


Potito

† 20.05.2022

Am 30. Juli 2008 begann Potitos Glücksgeschichte. An diesem Tag zog er vom Refugio in sein neues Zuhause in Deutschland und er hatte wahrlich ein großes Los gezogen. Fast 14 Jahre lang war Potito ein geliebter Hund, ein Familienmitglied, der treueste Freund, den man sich vorstellen kann.

Wir sind sehr traurig, dass Potito nun seine allerletzte Reise antreten musste, doch sind wir auch glücklich darüber, dass er ein so langes und erfülltes Hundeleben führen durfte. In Spanien wäre ihm das wohl nie möglich gewesen...

Wir danken Potitos Familie für ihre Liebe und ihre Fürsorge für den kleinen Schatz und sind bei ihr mit unseren Gedanken und Wünschen in diesen schweren Tagen.


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


Potitos Familie schreibt:

"Leider mussten wir unseren Potito am 20.05.2022 über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Wir sind so unendlich traurig, jedoch sind wir froh, dass wir das Glück hatten, dass er fast 14 Jahre als Familienmitglied mit uns verbringen durfte.

Machs gut, „kleiner Opi“. Wir werden Dich nie vergessen."
   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube