» Regenbogen


Brownie (jetzt Hannes)

† 05.05.2022

Lieber Hannes,

Dein Leben stand zunächst unter keinem guten Stern... Was sollen wir sagen - in Spanien hat man es als Hund nicht immer leicht. Da kann man bildschön sein, zuckersüße Eltern und Geschwister haben und dennoch ist man ungewollt.

Du hast jedoch das große Los gezogen und das Schicksal meinte es gut mit Dir. Unsere spanischen Tierschützer nahmen Eure ganze Familie auf und für Dich hieß es irgendwann: Eine Pflegestelle in Trier ist gefunden. Dort hast DDich schnell von einem kleinen und schwachen welpen zu einem majestätischen Hund mit unverwechselbarem Charakter entwickelt.

Ach, wie viele Anfrage gab es für Dich. Bestimmt an die 70? Schokobraune Hunde waren und sind modisch und passen zu so manchem eleganten Lebensstil perfekt dazu. Und dann noch Deine sportliche Figur und die wunderschönen Augen, mit denen Du allen den kopf verdreht hast... Aber 69 hast du erfolgreich verknurrt... ja, ja, wolltest Du doch ausschließlich zu DEINER Familie. Und unser aller Bauchgefühl sagte irgendwann JA. Das sind sie.

Du wurdest geliebt und geschätzt. Warst ein vollwertiges Familienmitglied und hast bis zum letzten Atemzug zurückgeliebt.

Wir werden Dich nie vergessen, Hanneslein, und danken Deiner Familie, dass sie Dir ein wunderbares Zuhause gegeben hat.

Gute Reise, wir sehen uns irgendwann alle wieder!!


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥
   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube