» Regenbogen

Carri

† 09.07.2020

Nach über zehn Jahren nicht "bloß" als Hund, sondern als geliebtes Familienmitglied, musste Carri sich nun auf seine letzte Reise begeben... Er war nie ernsthaft krank und bis drei Tage vor seinem Tod noch gut gelaunt und fröhlich. Dann die plötzliche Verschlechterung und die Erkenntnis: Die Nieren wollen nicht mehr...

Im Kreise seiner Familie wurde Carri auf seinem Lieblingsplatz im Schlafzimmer erlöst. Ohne Angst, ganz friedlich und schnell.

Wir sind sehr traurig über Carris Tod und fühlen mit seiner Familie mit, die nun diesen so schrecklich schweren Verlust ertragen muss.


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥

Carris Frauchen schreibt:

"Der Meuselmann war der beste Hund der Welt. So ein unglaublich guter Hund, den ich über 10 Jahre an meiner Seite haben durfte, was für ein Glück.
Ich werde ihn ganz schlimm vermissen, diesen sanftmütigen Goldjungen."

Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube