» Regenbogen

Pablo

Tausend Lichtlein in der Nacht,
glitzern oben in der Ferne!
Am Himmel halten sie die Wacht,
die wunderschönen goldnen Sterne!

Die Sternenfee kommt immer wieder,
fegt ihren feinen Staub dann fort.
Singt leise dabei schöne Lieder,
von diesem noch so weit entfernten Ort!

Der Traumbote sammelt Glitzerstaub ein,
schöne Träume sind darin verborgen.
Dann kommt er zu dir,lässt Dich nicht allein,
vergessen sind nun alle Sorgen!

Der Sternenstaub zaubert Dir Bilder von Feen,
von Sonnenschein und Blumenwiesen.
Schau` genau hin,dann kannst Du es sehen
und Du wirst es sicher geniessen!

Nun lass` Dich verzaubern und schlafe recht fein,
ich wünsch` Dir eine ruhige Nacht.
Und denke daran,Du bist niemals allein,
der Traumbote gibt immer auf Dich Acht.


Lieber kleiner Pablo, du hast schon so leiden müssen, in deinem
kurzen Leben. Wir hätten dir so gern ein liebevolles Zuhause gesucht,
aber dein Herz und deine Seele haben aufgegeben, sie konnten einfach
nicht mehr und wollten nur noch Frieden.
Du durftest in den Himmel ziehen und wir hoffen, dass es dir dort
endlich besser geht.
Wir werden immer an dich denken, dein Team der vergessenen-Pfoten.



Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube