» Regenbogen

Hector (jetzt Gonzales)

† März 2019

Gonzales, der "weltbeste Galgo", wie ihn seine Familie nannte, ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Nach zwei Jahren Demenz war auch sein Körper altersschwach geworden und Gonzales konnte nicht mehr, die Zeit war gekommen...

Neun Jahre lang durfte der edle Rüde sein Leben in Deutschland in Liebe genießen, nachdem er in Spanien ausgesetzt worden war. Wir danken Gonzales' Familie für die bedingungslose Liebe, die sie unserem Schützling schenkte. Danke, dass Ihr auch in den schweren Zeiten für ihn da wart!

Gonzales schlief in den Armen seines Frauchens ein und hat seinen letzten Platz unter den Apfelbäumen im Garten der Familie gefunden. ♥


♥¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥ ¸.•*•.¸♥


Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo wir sind.

(Unbekannt)

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube