» Regenbogen

Alina

 
19.08.2009

Unsere kleine ALINA aus Alicante hat es leider nicht geschafft.
Martina hatte sie zusammen mit ihrer Tochter Angeles vor dem sicheren
Tod in Cereco gerettet, sie auf die Reise ins neue, vielversprechende
Leben in Deutschland vorbereitet, gehegt und gepflegt. Das Ziel war
nun bereits zum greifen nah, Alinas Familie voller Freude sehnsüchtig
wartend sie endlich in ihre Arme schließen zu können...
Es wären nur noch drei Tage gewesen!

Liebe Alina, wir alle, dein Team der Vergessenen Pfoten und auch
deine baldige Mama, sind wie gelähmt, voller Unverständnis & Trauer.
Niemand konnte dir noch helfen. Dein Schicksal schmerzt uns so sehr,
obgleich wir dankbar sein müssen, dass du im Refugio bei Martina noch
einmal erfahren durftest, was Liebe ist.
Mach`s gut, wo immer du nun bist und auf uns wartest.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Und ihre Seele

spannte weit Ihre Flügel aus,

flog durch die stillen Lande,

als flöge sie nach Haus.
----------------------------------------------------------------------
Alina

Manchmal steckt in den kleinen Dingen des Lebens das größte Licht.

Es füllt sie aus und strahlt aus dem Inneren zurück in die Welt.

Heller und schöner erscheint alles was dies Licht berührt, doch sein Weg ist nicht willkürlich. Es verfolgt ein Ziel. Es legt lange Wege zurück, überwindet Hindernisse, kämpft gegen die Dunkelheit und sucht auch in der Verzweiflung weiter nach der Hoffnung.



Unbeirrt strahlte es weiter bis es mich traf, mitten in mein Herz. Ein Licht so reich an Liebe, es füllte mich aus vom ersten Moment und kehrte zurück zu der kleinen Seele, um ihr Gewissheit zu geben – DU HAST ES GESCHAFFT.

Doch weit hinaus über die Kraft unserer Vorstellung strahlte dieses kleine Wesen ihr helles Licht nicht für sich selbst in die Welt. Es strahlte aus vollem Herzen für ihr Kind, einen kleinen Engel namens Angeles.



Wenn menschliches Ermessen Selbstlosigkeit beschreibt, dann enden die Worte meist lange bevor wahre Liebe beginnt. Wer alle Kraft gibt um ein anderes Leben zu schützen, strahlt heller in die Welt als ein Sonnenstrahl es je vermag.

Alina – kleine Seele mit großem Herz, ging von dieser Welt erschöpft, doch nicht ohne Hoffnung.



Dein Lebenslicht ist nicht erloschen, es lebt weiter in Angeles, in uns und in jedem Regenbogen!









Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube