» Regenbogen

Jo

+ 28.11.2009

Der kleine Jo ist nach nur 3 Tagen, seiner Schwester Jill, über die Regenbogenbrücke gefolgt. Der Virus hatte schon sein Herz angegriffen und er ist innerhalb von Sekunden an einem plötzlichen Herzstillstand verstorben. Ihr ward so tapfer, wir werden euch immer in unseren Herzen bewahren, euer Team der Vergessenen-Pfoten.

Kleiner Jo,
jetzt spielst du auf der anderen Seite mit deiner kleinen Schwester, obwohl es erst so aussah, als ob du es schaffen würdest. Du hast schon wieder gefressen und getrunken und vor langer Weile die ganze Klinik zusammengebellt. Aber dann hat dein kleines Herzchen plötzlich versagt.


¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`*•¸.•*¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`*•¸


Dein junges Herz hat aufgehört zu schlagen.


So plötzlich und unfassbar früh.


Was wir fühlen, kann mit Worten niemand sagen.


Vergessen werden, wirst Du nie.

¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`*•¸.•*¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨ `*•.¸¸.•*´¨`*•

Bitte hilf mir!

Turna benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube