» Zuhause gefunden Detailansicht


Estelo

RasseEKH-Mix
Altergeb. ca. 04/2013
GeschlechtRüde
HerkunftSpanien / Andujar
AufenthaltsortSpanien / Andujar
Größe

20.04.2015

Ein großes Wunder ist geschehen. Unser Kater Sheldom, liebevoll Shelly genannt, hat endlich sein eigenes Zuhause gefunden. Aufgrund seiner Lebererkrankung darf er nur spezielles Futter zu sich nehmen, was wiederum gesunde Katzen nicht fressen dürfen. Deswegen sollte er Einzelprinz in Wohnungshaltung werden.

Doch er ist so ein geselliger Kater, dass die Adoptantin dies nicht übers Herz bringen konnte. Der Vorschlag der Vermittlerin, einen Mikrochip- gesteuerten Futterschrank zu bauen traf auf große Zustimmung. So darf nun neben Shelly auch der schwarze Kater Estelo mit einziehen.

Genau wie Shelly, hatte auch Estelo (vermutlich aufgrund seiner Fellfarbe) bisher keine Anfragen und war bereits sehr traurig. Doch jetzt gibt es ein Happyend. Ist das nicht das wundervoll?

Die Zwei werden von nun an waschechte Berliner und von ihren Frauchen rundum verwöhnt. Wir danken der Adoptantin sehr, dass sie dies unseren zwei geselligen Katern ermöglicht!! Wir wünschen Euch, Estelo und Shelly, alles alles Liebe! Auf das Ihr dicke Freunde werdet :-)
Update 08.10.2014
Das arme kleine Katerchen Estelo wartet nun schon über ein Jahr in seiner Pflegestelle und hatte noch KEINE Anfragen.

Das macht uns sehr traurig! Er hat sich mittlerweile zu einem jungem stolzen Kater entwickelt. Estelo versteht sich super mit seinen Artgenossen, sowie den Hunden der Pflegestelle. Er ist stubenrein und menschenbezogen! Was wünscht man sich mehr?

Bitte geben Sie dem schwarzen Katerchen eine Chance und melden Sie sich bei Estelo´s Vermittlerin!!
-------------------------------------------------------------------


Dies ist die Geschichte eines armen schwarzen Katers (oder Katerchens).

Estelo wurde wenige Wochen alt ganz alleine, krank und verängstigt auf der Straße gefunden. Sein Glück! Denn lange hätte der kleine Mann wohl nicht mehr ausgehalten. Er war noch viel zu jung um feste Nahrung aufzunehmen und seine Mutter war weit und breit nicht zu finden. Wer weiß was mit ihr passiert ist..

Unsere Tierschutzhelferin Rebecca nahm ihn auf und versorgte ihn liebevoll. Mit sehr viel Liebe und der richtigen ärztlicher Behandlung ging es Estelo von Tag zu Tag besser. Er hatte eine sehr schlimme und langwierige Augenentzündung, die mittlerweile restlos ausgeheilt ist.

Hätte unsere Rebecca den kleinen Kater nicht gefunden und ihm geholfen, wäre er vermutlich erblindet. Sie können sich sicher vorstellen, dass die Lebenserwartung einer blinden Straßenkatze nicht sehr rosig gewesen wäre.

Wir freuen uns tierisch, dass durch Rebecca´s Hilfe Estelo mittlerweile ein glücklicher und gesunder Jungkater geworden ist. Er ist sehr sozialverträglich mit Hunden und Katzen. Scheinbar weiß er ganz genau, dass es nicht gut um ihn stand, denn er zeigt mit seiner verspielten und fröhlichen Art Lebensfreude pur. Es ist einfach eine Freude, den Kater zu beobachten!

Zu seinem perfekten Glück fehlt nun noch das eigene Zuhause. Gerne auch Familien mit Kindern, die sicher ganz viel Spaß und Freude mit dem lustigen Katerchen hätten.

Estelo ist nun gesund und bereit zur Ausreise.

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei Estelo´s Vermittlerin und vielleicht vollenden Sie Estelo´s Glückssträhne, in dem Sie ihm das eigene Zuhause schenken!!

Da er sich unheimlich gut mit unseren weiteren Vermittlungskatzen Filomena und Milana versteht, wäre auch eine zweier/ dreier Vermittlung wünschenswert.

Unsere Katzen sind grundsätzlich auf die Katzenkrankheiten getestet, kastriert, gechipt, ärztlich untersucht, geimpft und natürlich entwurmt/entfloht.
   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube