» Zuhause gefunden Detailansicht


Muneca

RasseBodeguero
Altergeb. ca. 06/2010
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andujar
AufenthaltsortSpanien / Andujar
Größeca. 38 cm

16.11.2015

Auch unsere kleine Muneca durfte heute in ihr neues Zuhause nach Willich ziehen. Hier wird Muneca die Einzelprinzessin im Haus sein, aber direkt im Nebenhaus wohnt der neue Spielkumpel der Familie. Wir wünschen Dir alles Gute.
Andújar, 17.06.2015

Diese arme Maus ist unsere Muneca. Sie besitzt vermutlich zum ersten Mal in ihrem Leben einen Namen und hat viele schlimme Dinge in den letzten fünf Jahren erlebt. Sie lebte bei einem Alkoholiker, der sein Leben nicht mehr im Griff hatte. Beide lebten in einem völlig verdreckten und verwahrlosten Haus und die kleine Hündin bekam nur unregelmüßig Futter und Wasser.

Munecas Glück war, dass ihr Besitzer vor kurzem in eine Klinik kam, sodass sie gerettet werden konnte. Das Leben im Refugio muss der kleinen Hündin nun wie das Leben im Paradies vorkommen – sie bekommt jeden Tag Futter, alle Helfer sind freundlich zu ihr, streicheln sie und sie hat einen sicheren Schlafplatz mit netten Hundefreunden.

Aufgrund ihrer Hautveränderungen testeten wir Muneca auf Parasiten. Alle Tests fielen jedoch negativ aus, Munecas Hautveränderungen waren einzig auf die schlechte Versorgung bei ihrem Besitzer zurückzuführen. Inzwischen ist ihre Haut glücklicherweise wieder geheilt und das Fell nachgewachsen. Nur Munecas Seele wird noch Zeit brauchen, um vollständig zu heilen.

Das größte Wunder ist, dass die kleine Bodeguerohündin trotz ihres schweren Lebens absolut menschenfreundlich und verschmust ist. Sie möchte am liebsten den ganzen Tag lang bei den Helfern sein und gestreichelt werden, denn das liebt sie über alles!

Mit den anderen Hunden versteht Muneca sich auch wunderbar, so hat sie schon Freunde gefunden, mit denen sie im Auslauf spielt. :-)

Wir können wirklich nur Positives über diese süße Maus berichten: Ihr Herz ist aus gold und sie verdient ein wundervolles Zuhause, in dem sie geliebt und umsorgt wird und sie die Zuwendung erhält, nach der sie sich seit vielen Jahren so sehr sehnt...

Haben Sie noch ein Plätzchen frei für diese zauberhafte Hündin?

   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube