» Zuhause gefunden Detailansicht

Pepón

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Mischling
  Nein

  geb. ca. 09/2015
  Rüde
  Ja
  ca. 57 cm

  Spanien / Andújar
  


06.05.2018

Heute ist Dein Glückstag, lieber, schöner Pepón. Dein Traum "Familie für immer und ein ganzes Leben lang" geht für Dich endlich in Erfüllung. Man kann nicht mit Sicherheit sagen, wer hier wen zuerst gefunden hat, aber eines ist ganz gewiss: Das Sprichwort "Topf sucht Deckel" trifft den Nagel auf den Kopf. Lieber Pepón, Deine Menschen haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Dich nach Deutschland zu holen und Dir das schönste Zuhause zu geben, das Du so verdient hast. Nur wegen Dir die alte Wohnung gekündigt und in eine neue gezogen, in der Du auch willkommen bist. Einen Fahrradanhänger gekauft, damit Du jeden Tag mit ins Büro kannst und vieles mehr. Lieber Großer, jetzt kannst Du Deinen Menschen alles zurückgeben und zeigen, was Du für eine toller vierbeiniger Begleiter bist.

Wir wünschen Dir und Deinen Menschen von Herzen alles Gute und ein glückliches, langes Leben!


Update 26.09.17

Auch der hübsche Pepón hatte Besuch von unserem Teammitglied und zeigte sich nach wie vor aufgeschlossen, neugierig und absolut verträglich mit anderen Hunden. Er ist erwachsener geworden, fordert nicht ständig zum Spielen auf, gönnt sich seine Ruhephasen und ist auch ein ganz, ganz großer Schmuser.

Pepón ist absolut zutraulich, legt sich direkt auf den Rücken, um gekrault zu werden. Er ist nicht mehr ganz so wild und stellt sich auf seine Spielkameraden ein. Alles in allem ein aktiver Hund, der aber auch seine Ruhezeiten genießen kann.

Wo sind die Menschen, die diesem wunderbaren Hund ein Zuhause geben möchten??

-----------------------------------------------------------------------

Andújar, 06.09.2016

Der hübsche Pepón hat den Schalk im Nacken. Er ist nicht nur ein sehr aufgeschlossener und freundlicher Hund, er ist zudem für jedes Abenteuer zu haben.

Der gerade einjährige Rüde wurde in Marmolejo gefunden. Dort wurden Menschen auf ihn aufmerksam und begannen, ihm jeden Tag Futter und Wasser zu bringen. Ein Mann richtete ihm dann sogar einen Schlafplatz in seinem Pferdestall her, wo Pepón darauf wartete, dass ein Platz im Refugio für ihn frei wurde. Nebenbei schloss er Freundschaft mit dem Pferd des Mannes – er wäre also der ideale Reitbegleithund!

Mit seinen Artgenossen kommt Pepón natürlich auch bestens aus. Er ist wirklich ein wunderbarer Hund und wir sind uns sicher, dass seine zukünftige Familie unheimlich viel Freude an dem unkomplizierten und sportlichen Vierbeiner haben wird!

Wenn Sie nun neugierig auf diesen hübschen Rüden sind, wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin.

Pepón reist geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheitet getestet zu Ihnen.


02/2017

Bitte hilf mir!

Maneta benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube