» Zuhause gefunden Detailansicht


Anais

RasseMischling
Altergeb. ca. 06/2016
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
GrößeEndgröße ca. 55-58 cm

05.01.2017

Anais hat es geschafft und konnte mit ihrem Charme und ihren Knopfaugen einen netten spanischen Mann um ihre Pfoten wickeln. Sie hat endlich jemanden gefunden, der immer für sie sorgen möchte. Fortan darf sie sich in Spanien weiterhin die Sonne auf ihren Bauch scheinen lassen.

Liebe Anais, wir wünschen Dir und Deinem neuen Herrchen eine wunderschöne gemeinsame Zeit.
Andújar, den 19.10.2016

Liebe Leute vor den Computern und Handys! Darf ich kurz um Eure Aufmerksamkeit bitten? Mein Name ist Anais, das ist französisch und bedeutet „die Anmutige“. Nun… ich bin mir nicht sicher, wer mir diesen Namen ausgesucht hat, aber ich hoffe, derjenige ist davon überzeugt, dass ich eines Tages anmutig werde. :D Derzeit – das muss ich wohl zugeben – bin ich doch eher noch ein eeeetwas tollpatschiges Hundekind und von Anmut ein klitzekleines bisschen entfernt. Aber gut, wer ist schon mit vier Monaten eine Primaballerina?!

Ich habe bisher in einem Haus in der Nähe von Andújar gelebt, wo meine Familie immer die Sommerferien verbringt. Da ist so ein kleiner Hund ein netter Zeitvertreib, aber, wie es manchmal so ist, vergeht den Menschen dann schnell die Lust an einem Welpen und, zwei Tage, bevor meine Familie in ihre Heimat Andorra aufbrach, brachten sie mich ins Refugio, weil sie mich aufgrund meines Alters und der Impfbestimmungen an der Grenze nicht mit zurücknehmen konnten.

In den ersten Tagen fand ich das Refugio schon eher unheimlich, das gebe ich zu. So viele Hunde, die bellen, herumtoben und sich alle auf einmal auf einen stürzen und einen beschnüffeln wollen. Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mich nicht schnell an die neue Situation gewöhnt und inzwischen einige tolle Freunde gefunden hätte!

Zum großen Glück fehlt mir nun eigentlich nur noch eine neue Familie, oder was meint ihr? Wollt ihr noch etwas über mich wissen? Also, was sicherlich nicht ganz unwichtig ist, ist, die Tatsache, dass ich kein kleiner Hund bleiben werde. Auf so ca. 60 cm Stockmaß müsstet Ihr Euch schon einstellen... (Mal sehen, wie das dann noch klappt mit der Anmut...). Ansonsten bin ich natürlich ein waschechter Welpe mit Flausen im Kopf, einer Menge Hummeln im Po und vielen guten Ideen. ;-)

Ich liebe es zu schmusen und zu kuscheln und bin gerne mit meinen Bezugspersonen zusammen. Wenn Ihr das Abenteuer Welpenerziehung nicht scheut, sondern Euch auf all unsere vor und liegenden Abendteuer freut, würde sich meine Vermittlerin sehr über Euren Anruf oder Eure E-Mail freuen, damit ich schon bald in Euren Armen liegen kann!

Ich warte hier ganz hoffnungsvoll auf Euch und übe derweil das anmutige Laufen. ;-)
Eure Anais!


11/2016


10/2016

   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube