» Zuhause gefunden Detailansicht

Vader (jetzt Kurti)

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Europäisch Kurzhaar (EKH)
  Nein

  geb. ca. Mitte 06/2018
  männlich
  Nein
  

  Spanien / Andújar
  


24.11.2018

Unsere beiden Kitten Vader und Jolie und die hübsche Beyoncè dürfen gemeinsam ihren neuen Kratzbaum in Nordhausen bearbeitet. Alle drei Mäuse ziehen zu einer Familie, die sich direkt in die drei verliebt hat.

Vader und Jolie hatten leider keinen schönen Start in ihr so junges Katzenleben, beide wurden ausgesetzt, aber Gott sei Dank schnell gefunden und aufgepäppelt. Beyoncè lebte bei einem Katzenfreund, bei dem aber der Platz zu eng wurde und so zog sie in unser Katzenhaus.

Für unsere drei Hübschen beginnt ein ganz neues, aufregendes Katzenleben und wir wünschen ihnen von Herzen alles Gute.


Andújar, den 31.08.2018

Die Geschwister Vader und Tigre wurden in einem Müllcontainer entsorgt, da waren sie noch keine zwei Wochen alt. Am selben Tag wurden drei andere Kitten in einem anderen Container gefunden, welche es leider nicht geschafft haben…

Clara fand die Kätzchen und päppelte die halbtoten Wesen liebe- und mühevoll auf. Heute sind die beiden knappe zehn Wochen alt und quietschfidel. Sie spielen, rennen, toben und machen Unsinn – ganz so, wie es in diesem Alter sein soll.

Die Katzenkinder suchen nun (auch gerne gemeinsam) ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein. Auch katzenfreundliche Hunde und nette Kinder dürfen gerne in Vaders und Tigres neuen Familien leben.

Möchten Sie Vader oder Tigre oder gleich beiden zusammen ein Zuhause schenken? Oder haben Sie einfach generelle Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Stefan Schakau.

Bitte hilf mir!

Maneta benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube