» Zuhause gefunden Detailansicht

Sabrina

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Galgo-Podenco-Mischling
  Nein

  geb. ca. 10/2016
  Hündin
  Ja
  ca. 42 cm

  Spanien / Andújar
  


09.05.2020

Sabrina, Du kleine süße Schnute!

Wir freuen uns sehr, dass auch Du heute dabei bist. In Hessen warten gleich zwei neue Hundefreunde auf Dich und eine davon sieht Dir zum Verwechseln ähnlich.

Ab heute heißt es kuscheln, schlafen, im Auslauf rumflitzen, die große weite Welt kennenlernen und ganz viel Liebe und Geborgenheit erfahren. Alles Liebe für Euch!


02/2020

-----------------------------------------------------------------------

Update 15.01.2020

Sabrina, Du bist eine kleine wunderhübsche Maus. Fragend schautest Du uns an, ranntest aufgeregt auf und ab und wusstest nicht so recht, wohin mit Dir und Deiner Freude, dass wir Dich endlich besuchen.

Auch Du hast die Streicheleinheiten genossen, suchtest unsere Nähe und konntest nicht genug davon haben. Mit Dir wäre das Leben definitiv viel schöner und viel bunter. Du bist immer gut gelaunt und bereit für das nächste Abendteuer!

Sabrina ist eine kleine sportliche Hündin, die ihre Familie sicherlich gerne beim Joggen oder auch bei Wanderungen begleiten möchte. Inwieweit bei ihr der Jagdtrieb ausgeprägt ist, können wir nur erahnen, sicherlich wären regelmäßige Besuche in einem gesicherten Auslauf sinnvoll. Dort könnte sie dann nach Herzenslust und ohne Leine rennen und toben... um dann abends wohlbehütet, zufrieden und glücklich in einem weichen Betten einzuschlafen, weit weg vom langweiligen, aber auch stressigen Refugioalltag.
Das wünscht sich Sabrina sehnlichst – und wir ihr auch!

-----------------------------------------------------------------------

Andújar, den 30.10.2018

Achtung, hier kommt Sabrina! Sabrina, das steht für Power, Lebensfreude und gute Laune. Die karamellfarbene Mischlingshündin versteht es wie keine andere, Mensch und Hund mit ihrem Charme für sich zu begeistern. Sie hat keinerlei Schwierigkeiten mit den Rüden und anderen Hündinnen im Refugio – im Gegenteil, im Pfotenumdrehen hat sie viele Spielfreunde gefunden.

Sobald ein Mensch den Auslauf betritt, kommt Sabrina angesprungen und möchte gekrault werden. Sie ist dabei so freundlich und liebesbedürftig, dass man kaum wieder damit aufhören kann, sie zu streicheln...

Sabrina kam aus der alten Perrera zu uns. Sie wurde ausgesetzt und auf der Straße gefunden. Nun, als ein Platz im Refugio frei geworden war, konnten wir die Mischlingshündin aufnehmen und ihr so eine reelle Chance auf eine gute Vermittlung ermöglichen.

Als junger Galgo-/Podencomischling verfügt Sabrina nicht nur über viel Energie, sondern vermutlich auch über einiges jagdliches Interesse. Ihr zukünftiger Besitzer sollte sich also mit den Rasseeigenschaften des Galgos bzw. Podencos vertraut machen. Bei Fragen können Sie sich ebenfalls gerne an Sabrinas Vermittlerin wenden.

Sabrinas größter Wunsch ist es, noch vor Weihnachten die Reise in ihre eigene Familie antreten zu dürfen...

Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube