» Zuhause gefunden Detailansicht

Salem (jetzt Dino)

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Main-Coon-Mix
  Nein

  geb. ca. 10/2017
  männlich
  Ja
  

  Spanien / Andújar
  


19.12.2020

Salem lebte in einem Tierheim und wurde zweimal vermittelt, doch beide Male zurückgebracht und so kam er dann in unser Refugio.

Doch nun geht sein Weihnachtswunsch in Erfüllung und der kleine Mann darf sein Köfferchen packen und sich auf die Reise nach Deizisau machen.

Dort wird er sehnsüchtig von seiner Familie und einer weiteren Samtpfote erwartet. Voller Spannung wird man Dich, lieber Salem, in Empfang nehmen und Dir endlich die Sonnenseiten des Lebens zeigen.

Dein Katzenkumpel wird Dir sicherlich bei der Eingewöhnung helfen und mit Dir durch die Wohnung toben, um dann auf dem Balkon zu chillen. Du wirst Dein Leben immer satt und zufrieden verbringen und dafür wünschen wir Dir alles Gute und Liebe!


Andújar, den 27.10.2020

Salem stammt aus Toledo in Spanien. Er lebte zunächst in einem Tierheim und danach in zwei Familien, die ihn aber beide wieder abgaben. Wir können nicht verstehen, wieso der hübsche Kater zweimal sein Zuhause verlieren musste, denn bei uns zeigt sich Salem als Traumkater.

Natürlich fiel ihm die Eingewöhnung schwer, da er das Leben in einer Familie gewohnt war, doch Salem war tapfer und hat sich gut arrangiert. Inzwischen hat er sogar eine innige Männerfreundschaft zu unserem spanischen Kollegen Jero aufgebaut.

Salem ist ein sehr freundlicher, bildhübscher und anhänglicher Kater, der gerne zu verträglichen Artgenossen ziehen kann.

Salem wünscht sich ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein.

Salem wurde negativ auf FIV und FeLV getestet.

Bitte hilf mir!

Theo benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube