» Zuhause gefunden Detailansicht

Sushi (jetzt Maggy)

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Europäisch Kurzhaar (EKH)
  Nein

  geb. ca. 07/2020
  weiblich
  Bei Ausreise
  

  Spanien / Andújar
  


16.01.2021

Für Sushi und Isidoro beginnt das Jahr 2021 mehr als genial, denn beide dürfen sich gemeinsam auf den Weg nach Deutschland in ein neues Zuhause machen.

In Troisdorf wartet ein neues aufregendes Leben auf die beiden. Viele Abenteuer, weiche Bettchen, viele Streicheleinheiten und Liebe werden beide Mäuse erfahren dürfen und, wenn sie sich eingewöhnt haben, dürfen sie auch die Straßen unsicher machen.

Ihr zwei lieben Samtpfoten, wir wünschen Euch für Eure neue gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute und viel Spaß in Eurer neuen Familie!


Andújar, den 21.11.2020

Die wunderhübsche Sushi wurde in Andújar ausgesetzt – glücklicherweise wurde sie von einer aufmerksamen Passantin entdeckt, die nicht einfach weiterlief, sondern der kleinen Katze half und sie ins Refugio brachte. Sushi litt an einer Flechte, sodass sie zunächst in Quarantäne bleiben musste, doch inzwischen ist sie wieder gesund und zu Nadia gezogen, bei der sie leben darf, bis wir ein neues Zuhause für sie gefunden haben.

Das freundliche Glückskätzchen zeigt sich bei Nadia als sehr freundliche, verschmuste und bezaubernde Samtpfote, die die Nähe zu Menschen sucht und sich nicht nur mit den vor Ort lebenden Katzen, sondern auch den Hunden gut versteht.

Sushi sucht nun ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein.

Sushi wurde negativ auf FIV und FeLV getestet.

Bei Interesse an unserer süßen Sushi oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Katzenexperten Stefan Schakau.

Bitte hilf mir!

Theo benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube