Vergessene Pfoten e.V.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen
6. Dezember 2022
Impressum | Datenschutz

» Zuhause gefunden Detailansicht


Mishi

RasseEuropäisch Kurzhaar (EKH)
Altergeb. ca. 01/2021
Geschlechtmännlich
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größe

01.10.2022

Kleiner Mishi, Du hast Spanien "Adios" gesagt und Dich auf die lange Reise nach Deutschland gemacht, obwohl Dein endgültiges Reiseziel Luxemburg ist. Deine neue Familie ist schon ganz gespannt und aufgeregt und freut sich schon ganz doll darauf, Dich endlich in Empfang zu nehmen.

In Lenningen warten noch zwei Hunde und ein Kater auf Dich, die ebenfalls ganz gespannt sind. Alles ist für Dich vorbereitet und Du darfst in Ruhe ankommen. Auch ein Katzenzimmer gibt es, wo Du Dich zurückziehen und einfach mal entspannen kannst, wenn Dir danach ist. Nach einer Eingewöhnungszeit darfst Du mit Deinem Katzenkumpel die Gegend unsicher machen und auf Erkundungstour gehen.

Kleiner Mishi, wir wünschen Dir ein langes und glückliches Katzenleben!
Andújar, den 25.01.2022

Unser bildhübscher Mishi wurde von aufmerksamen Passanten auf der Straße gefunden und in die Tierklinik gebracht. Der zutrauliche Kater wurde höchstwahrscheinlich ausgesetzt. Er war vom ersten Moment an sehr neugierig und verschmust und muss an das Zusammenleben mit Menschen gewöhnt sein.

Die Klinik kontaktierte uns und fragte, ob wir für Mishi noch ein freies Plätzchen hätten und ihn aufnehmen könnten. Natürlich sagten wir sofort zu und so lebt Mishi aktuell bei Nadia und Raul gemeinsam mit einigen anderen Katzen und Hunden.

Er zeigt sich dort als sehr freundlicher Kater, der Streicheleinheiten genießt und kaum Ängste zeigt. Mishis Pflegefamilie sagt, er habe einen tollen Charakter und sei ein Traumkater.

Mishi wünscht sich bevorzugt ein Zuhause mit Freigang in ruhiger Umgebung. Bei reiner Wohnungshaltung sollten mindestens ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sowie mindestens ein Artgenosse vorhanden sein.

Mishi wurde negativ auf FIV und FeLV getestet.

Wenn Sie dem Hübschen ein Zuhause für immer schenken möchten oder Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne!