» Zuhause gefunden Detailansicht


Frida

RasseMischling
Altergeb. ca. 03/2016
GeschlechtHündin
HerkunftSpanien / Andújar
AufenthaltsortSpanien / Andújar
Größeca. 45 cm

02.07.2022

Frida, endlich hast auch Du es geschafft! Dein Frauchen hat Dich gesehen und war sofort schockverliebt. Jetzt geht die Reise los, sie führt Dich nach Alsbach-Hähnlein. Ein schönes Fleckchen Erde mit vielen Wäldern, Wiesen und Feldern. Es erwartet Dich ein schönes Haus mit großem Garten. Einen Hundekumpel gibt es auch, der Dich in die schönen Dinge des Lebens einführen kann.

Liebe Frida, wir wünschen Dir und Deiner Familie von Herzen ein glückliches und sorgenfreies Leben.
Andújar, den 16.03.2022

„Liebe Menschen in Deutschland,

mein Name ist Frida und ich bin auf der Suche nach einem Zuhause, in dem ich als Hund für das geliebt werde, was ich bin: Eine treue Lebensbegleiterin mit dem größten Herzen der Welt.

In Spanien wurde meine Treue leider nicht belohnt, denn ich wurde nach einigen Jahren einfach ausgesetzt. Es ist schwer das Gefühl zu beschreiben, das ein Hund fühlt, wenn er von den Menschen, für die er durchs Feuer gehen würde, aus dem Auto gesetzt und dann für immer verlassen wird. Diesen Schmerz möchte ich in meinem ganzen Leben bitte nicht noch einmal empfinden müssen.

Die ersten paar Tage im Refugio waren für mich schwierig, weil alles so neu war und die vielen anderen Hunde und die fremden Menschen mich verunsichert haben. Inzwischen habe ich mich aber an all das gewöhnt und bin sogar gerne mit den Menschen zusammen (sie kraulen unheimlich gut, müsst Ihr wissen).

Ich lebe mit einigen anderen Hunden zusammen und verstehe mich sowohl mit den Rüden als auch mit den Hündinnen gut. Die Spanier sagen außerdem, ich hätte einen tollen Charakter und wäre eine ganz wunderbare Hündin – ist das nicht nett? Auch etwas ältere Kinder dürften gerne in meinem neuen Zuhause leben.

Ich hoffe, ich finde bald einen Menschen oder eine Familie, der bzw. die mich adoptiert und das Versprechen, mit mir bis an mein Lebensende durch dick und dünn zu gehen, niemals bricht.

Bis ganz bald!

Eure Frida“

04/2022

   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube