» Zuhause gefunden Detailansicht

Lea

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder
Rasse
Anlagehund

Alter
Geschlecht
Kastriert
Größe

Herkunft
  Schäferhund
  Nein

  ca. 13 Jahre
  Hündin
  Ja
  60cm

  Deutschland
  


20.12.2011

Lea ist glücklich vermittelt :o)


Lea ist die Freundin von unserer Cia (jetzt Feli) und verliert ebenfalls durch Frauchens plötzlichen Tod ihr Zuhause. Die Familie kann die Beiden leider nicht behalten und suchen deswegen verzweifelt ein neues, liebevolles Zuhause für die Beiden. Über Lea erzählen sie folgendes:

Lea müsste jetzt circa 13 jahre alt sein, sie lebte schon immer bei meiner Mutter. Sensibel, freundlich, lieb, mag keine Katzen, trifft auch auf Lea zu. Als Hund wie Lea, die ihr ganzes Leben rund um die Uhr Streicheleinheiten und Zuwendung bekommen hat, ist dies warscheinlich besonders hart. Sie folgt einem überall hin und will immer etwas Körperkontakt.
Beide sind sie eher vorsichtige/ängstliche Hunde (Familien mit kleinen Kindern wären warscheinlich nicht ideal, obwohl die beiden keine Probleme mit Kindern haben)). Lea hat Angst for Knallkörpern und lauten Geräuschen (fängt an zu zittern usw. Silvester ist ganz schlimm). Feli hat nur Angst for Gewitter, aber nicht vor lauten Geräuschen (versteh das mal einer). Lea verträgt zuviel Trockenfutter nicht, außerdem bellt sie aus Unsicherheit (nicht weil sie agressiv ist) ab und zu von weitem andere Hunde (oder im Dunkeln auch mal Mülleimer oder ähnliches) an, wenn wir dann näher sind und sie sieht, dass der andere Hund nicht böse ist, erübrigt sich das jedoch wieder. Wir sind der Meinung, dass Lea anfängt schlechter zu sehen. (Augen sind etwas getrübt). Zuviel Stöckchen spielen ist für Lea nicht gut, sonst bekommt sie Schmerzen in der Hüfte und hustet/ schleimt abends(Herzprobleme/ leicht HD?). Die normalen Spaziergänge (auch längere) sind aber kein Problem für sie.

Lea bekommt Morgens und Abends jeweils eine "Vetmedian 5,0MG" (fürs Herz) und jeden Morgen eine "HEPATO-AID H" ( wegen der Verdauung)


Bitte hilf mir!

Bryan benötigt Hilfe




Spenderlisten:

  Geldspenden
  Sachspenden

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


  Mitglied werden

Folgen Sie den Vergessenen Pfoten!


   RSS-Feed
   Facebook
   Twitter
   Instagram
   Youtube